Isola d’Elba

Die Insel Elba ist die größte Insel des toskanischen Archipels. Sie bietet eindrucksvolle und malerische Landschaftsbilder:

eine Vielfalt an Meereslandschaften mit steil abfallenden Küsten, Stränden mit feinstem Sand, kleinen Buchten mit weißem Kies,

und das alles vor der Kulisse der üppigen und duftenden Mediterranvegetation. Die Insel hat reiche Eisenvorkommen und ist bekannt wegen ihrer Quarz- und Bergkristalle.

An der Ostküste der Insel liegt der Badeort Rio Marina, der Seglern Schutz bietet und mit schönen Straßen und Plätzen zum Bummeln einlädt.

Durch Napoleon gelangte Elba Berühmtheit: Der französische Feldherr und selbsternannte Kaiser lebte nach seiner Abdankung auf einer Anhöhe gelegene Poggio Terme

besitzt eine Wasserquelle mit geringem Mineralgehalt.

Online booking
Bester Preis in Periode
Letzte verfügbare Zimmer
Mindestaufenthalt erforderlich
Kinder Alter: